Zum Inhalt springen

2019

Die Josefstädterin des Jahres

2019

Die Josefstädterin des Jahres

Frauengruppe Maria Treu

Dass heute viele Menschen – alt und auch jung – an Einsamkeit leiden und sich verlassen fühlen, ist ja bekannt. Es mangelt an positiven zwischenmenschlichen Kontakten. Die Ursachen liegen nicht nur in den schwierigen Lebensumständen – wir pflegen zu wenig unsere gegenseitige Annahme, Mitgefühl, einfach: Liebe! Darum ist es nicht selbstverständlich, wenn zahlreiche Frauen im 8. Bezirk seit 50 Jahren zusammenfinden. Nicht nur, um einander zu helfen, sondern auch gemeinsam andere zu unterstützen, um Gefühle und Sorgen auszutauschen, auch Feste zu feiern! Um einfach Freud und Leid miteinander zu teilen und Hilfe, Empathie und Lebensfreude auch an andere weiterzuschenken, ausgehen von der Piaristenpfarre auch in der Bezirksgemeinde. So wird das Klima im Bezirk ein wenig heller!