Zum Inhalt springen

2019

Die Josefstädterin des Jahres

2019

Die Josefstädterin des Jahres

Leben. Arbeiten. Wirken.

In der Josefstadt steckt viel weibliche Kraft, Kreativität und Engagement! Frauen investieren unglaublich viel Energie in Alltag, Beruf und soziale Beziehungen und sind dabei oft wenig sichtbar. Das muss sich ändern!

Nominieren Sie Ihre beste Freundin, Schwester, Mutter, Tante, Ihre Nachbarin oder jede andere Frau, die Vorbild oder Wegbegleiterin ist, für die Josefstädterin 2019. Nominieren können Sie in den Kategorien „Erwerbstätige Frauen, Unternehmerinnen und Handwerkerinnen“, „Wissenschaft und Bildung“,  „Kunst und Kultur“, „Soziales Engagement“ und „Demokratie und Frauenrechte.“

Die Gewinnerinnen werden zum einen durch eine Jury ermittelt, zum anderen können Sie mit Ihrer Stimme für die Gewinnerin des Publikumspreises voten.